Facebook 2017-06-02T12:10:28+00:00

2 weeks ago

ParkHaus Lietzensee

Der Tagesspiegel berichtete in seiner Rubrik „Kiezkamera” am vergangenen Freitag in seinem Newsletter:

Gute Hölzer, schlechte Hölzer. Wenn sich an der Pergola der Großen Lietzenseekaskade unterhalb der Dernburgstraße etwas tut (oder auch nicht), gehört Tagesspiegel-Redakteurin Susanne Vieth-Entus als Anwohnerin aus der Umgebung zu den ersten, die es bemerken. Ihr Foto zeigt, dass der Neubau des verrotteten Baudenkmals noch immer nicht fertig ist. Nachdem sich der Beginn der Arbeiten bereits monatelang verzögert hatte, sollten sie eigentlich Anfang Juli abgeschlossen werden.

Die Gründe für die neuerliche Verspätung nennt das Bezirksamt auf einem Aushang – nämlich „unvorhersehbare Probleme bei der Holzqualität und lange Lieferzeiten für qualitativ hochwertiges Holz“. Der Zugang zum östlichen Teil der Pergola bleibe vorerst gesperrt. Der westliche Teil ist derzeit geöffnet, soll aber „temporär immer mal wieder“ für die restlichen Arbeiten gesperrt werden.

(Quelle: Eine Woche Charlottenburg-Wilmersdorf im Leute-Newsletter)
...

View on Facebook

3 weeks ago

ParkHaus Lietzensee

KINDER, auf die Räder, fertig, los…!!

Am kommenden Sonntag unterstützt der ParkHaus Lietzensee e.V. die KidicalMass Kinder-Fahrrad-Demo für ein fahrradfreundliches Charlottenburg, indem wir auf Höhe der Spielstraße mit einem kleinen Getränkesponsoring für Erfrischung sorgen. Gleichzeitig stehen wir mit Infomaterial und für kurze Gespräche zur Verfügung.
...

View on Facebook